Selbstgemachte Hörnchen



 

homemade-crescent-rolls

Dies ist ein tolles Rezept für fluffige, lockere, leichte und buttrige selbstgemachte Hörnchen. Am besten frisch aus dem Ofen, noch warm zu genießen. Die Hörnchen eigenen sich sowohl als Snack am Nachmittag als auch zum Frühstück, probiert es aus!

Vorbereitungszeit: 30 min+ 1 Stunde zum Gehen

Kochzeit: 15 min

Zutaten: (für 32 Hörnchen)
3 1/2 Tassen Mehl
25g frische Hefe (alternativ: 2 TL Trockenhefe)
1/3 Tasse warmes Wasser
3/4 Tasse warme Milch
1 1/2 EL Zucker
2 Eier
1 TL Salz
4 EL weiche Butter
Für die Füllung
4-5 EL weiche Butter
Zum Bestreichen
1-2 EL geschmolzene Butter

Zubereitung:

1. Mehl, Zucker und Salz in einer großen Schüssel mischen. Die frische Hefe im warmen Wasser auflösen und zu dem Mehlgemisch geben. Eier und Milch hinzufügen und alles gut mischen. Butter ebenfalls hinzugeben und alles kneten, bis der Teig locker und glatt ist. Mit einem sauberen Trockenhandtuch überdecken und für ca. 1 Stunde an einem warmen Ort gehen lassen, bis sich die Größe verdoppelt hat.



Wie findest du es? Schreib einen Kommentar.