Crêpes mit Erdbeeren



homemade-crepes-with-strawberries

Die besten Crêpes, die ich je gegessen habe! Ich mache diese Crêpes sehr oft und zu jeder Gelegenheit: zum Frühstück, nachmittags als Snack oder abends. Unspektakuläre Zutaten und schnell zuzubereiten- eignet sich also super, wenn man sich spontan ein köstliches Essen zaubern möchte. Kann mit Marmelade, frischen Früchten, Nutella oder Käse gefüllt werden. Füllt euch eure Crêpes individuell und lasst sie euch schmecken!

Vorbereitungszeit: 5 Minuten

Backzeit: 20 Minuten

18420985IMG_9568copy2

Zutaten: (für 14-15 Crêpes)

1 1/3 Tassen Milch
2 Eier
1 1/2 Tassen Mehl
1 Tasse Sprudelwasser
5 EL Öl
1 TL Vanilleextrakt
fein geriebene Schale von 1 Biozitrone oder -limette
1/4 TL Salz
4 EL Zucker

Auf der nächsten Seite: Zubereitung 



Wie findest du es? Schreib einen Kommentar.