Flammkuchen Elsäßischer Art



Flammkuchen_C_R_DSC00310_I_960_px

Heute möchte ich euch den typischen Flammkuchen Elsäßischer Art vorstellen. Fast jeder kennt ihn, aber kaum jemand macht ihn selbst. Die meisten kennen nur die Tiefkühl- oder Restaurantvariante. Mit diesem einfachen Rezept kann wirklich jeder einen knusprigen und duftenden Flammkuchen zaubern, der gesünder als Pizza oder die Tiefkühlvariante und günstiger als die Restaurantvariante ist. Probiert es aus und berichtet mir gerne von euren Erfahrungen und Meinungen in den Kommentaren!

Zutaten: 

200g Zwiebeln
200g Schinken
200g Mehl
200g Schmand
20 ml Öl
125ml warmes Wasser
1 Prise Salz

Auf der nächsten Seite: Zubereitung (Schritt für Schritt) und Videoanleitung



Wie findest du es? Schreib einen Kommentar.