Sie benutzt eine Luftpolsterfolie und Schokolade. Das Endergebnis hat mich umgehauen.



Backen und Kochen macht sehr vielen Menschen Spaß. Einige haben es total drauf, während so manch andere es noch lernen müssen. Zu den Tatsachen gehört jedoch, dass sogar Profis neues ausprobieren und manchmal Hilfe gebrauchen können.

Um das folgende super leckere Rezept nachmachen zu können, musst du nicht mal Erfahrungen in der Küche haben. Dennoch wirst du deine Freunde und Gäste total beeindrucken. Ich selbst kann es nur bestätigen!

Denn diesem Tutorial wird dir gezeigt, wie du ganz leicht einen total leckeren und wunderschönen Schokokuchen herzaubern kannst.

Alles was du brauchst und eine saubere Luftpolsterfolie und geschmolzene Schokolade. Du musst dabei allerdings sichergehen, dass du ein erhitztes Messer benutzt, damit du die Schokolade beim Schmieren nicht schädigst und dass du die Schokolade mindestens 10 Minuten abkühlen lässt, bevor du sie um den Kuchen wickelst. Somit kann die Luftpolster immer wieder verwendet werden.

Schaue dir nun das Video zur Anleitung auf der nächsten Seite an.



Wie findest du es? Schreib einen Kommentar.