#Gartenpartys



sommerfest-328382

Auch wenn die warme Jahreszeit sich scheinbar langsam dem Ende zuneigt, möchte ich es nicht wahr haben, dass das auch das Ende der Gartenpartysaison sein soll. Ich liebe den Sommer und besonders die geselligen lauen Sommerabende. Im Sommer schafft es jeder auch in der Woche noch sich nach der Arbeit mit seinen Freunden zu treffen und einen schönen Abend zu machen. Es ist lange hell und man hat ein wahnsinniges Gefühl der Freiheit und der unendlichen Möglichkeiten. Ich schmiede mit meinen Freunden auf Gartenpartys immer Pläne, wir reden über Dinge, die wir unbedingt noch erleben wollen und Dinge, die wir immer schon mal machen wollen. Es entstehen die verrücktesten Ideen auf Gartenpartys und nicht selten enden Gartenpartys in den verrücktesten Aktionen: so habe ich z.B. meinen ersten Asienurlaub mit meinen Freunden ganz spontan während einer Gartenparty gebucht und mein erster last minute Urlaub startete am Morgen nach einer Gartenparty. Meiner Meinung nach gibt es nichts Inspirierenderes, als sich mit seinen Freunden bei einem guten Wein auszutauschen, das Leben zu genießen und einfach mal die Seele baumeln zu lassen. Und meiner Meinung nach kommen Gartenpartys dem Gefühl von Urlaub am nächsten.

Gartenpartys müssen nicht schick sein, nicht perfekt. Können spontan ausgerichtet werden. Ganz entspannt. Man braucht nicht viel dafür außer gute Freunde. Trotzdem gibt es einige Dinge, die eine Gartenparty ganz besonders gemütlich machen und deswegen möchte ich euch jetzt meine absoluten must haves dafür vorstellen.

Auf der nächsten Seite: weitere Tipps für eure nächste Gartenparty



Wie findest du es? Schreib einen Kommentar.