Das erste wissenschaftliche Heilmittel gegen Krebs wurde entdeckt. Diese Beeren töten Krebs schon nach Minuten ab!



beeren 1

Die Rettung für viele Millionen Menschen auf der ganzen Welt ist da. Diese Nachricht geht durch alle Schlagzeilen in allen Ländern. Denn Wissenschaftler haben ein natürliches Mittel und Medikament gegen Krebs gefunden, welches sehr wirksam sein soll. Es ist nicht nur eine Theorie, sondern wurde auch schon an mehreren Patienten ausprobiert und es hat funktioniert.

Die Beere (siehe Bild 1 und 2) ist das natürliche Heilmittel, welches nun als Krebstötend bestimmt wurde und nun ihre Runde bei den Schlagzeilen machen. Die Beere trägt den Namen ,,Fontainea picrosperma“ und ist nur in Nordaustralien zu finden. Als ein Forscherteam gesehen hat, wie Tiere diese Beeren gerne esse, den Kern jedoch wieder ausspucken, haben sie sich total gewundert. Sie sind dann der Sache aus Interesse nachgegangen. 

 

Unter Zuhilfenahme des renommierten Berghofer-Instituts hat man aus den Kernen dieser Frucht, auch genannt Fountains Blushwoord, mit einem Verfahren ein bestimmtes Präparat herstellen können, was nun den Arbeitstitel EBC-46 trägt.

beeren 2

Lies den Beitrag auf der nächsten Seite weiter.



Wie findest du es? Schreib einen Kommentar.